Sie sind hier:Start

Nachrichten

"Mit Jesus unterwegs zum Vater"

Zu zwei besonderen Gottesdiensten wird an Christi Himmelfahrt an der Mosel eingeladen. In Enkirch gibt es erstmals ökumenische Autogottesdienste.

Vaters Tag: "Mit Jesus unterwegs zum Vater", so lautet das Motto von zwei besonderen Gottesdiensten, zu denen die evangelischen Kirchengemeinden von der Mittelmosel und dem Hunsrück gemeinsam mit dern katholischen Pferreiengemeinschaft Mittlere Mosel an Christi Himmelfahrt einladen: Um 10.30 Uhr und um 14 Uhr wird es am Wohnmobilplatz in Enkirch ökumenische Auto-Gottesdienste geben.

Zu diesen Gottesdiensten ist eine Anmeldung erforderlich bis zum 20. Mai im evangelischen Pfarramt in Enkirch beim Pfarrehepaar Benedens unter der Telefonnummer 06541/8184181 oder per Mail: helmut.benedens@ekir.de

 

 


Bookmark and Share